Coronavirus – Spielbetrieb
(c) Foto von Achim Schrade

Coronavirus – Spielbetrieb

Lesedauer: 2 Minuten

Vorsichtsmaßnahmen Coronavirus - Spielbetrieb vorläufig eingestellt

Hinsichtlich des Spielbetriebs im Schachbezirk Kreis Wesel hat uns gestern Abend (12.03.2020, 21:44) die folgende Nachricht von Markus Mühlbacher erreicht:

Liebe Schachfreunde,

in Anbetracht der aktuellen Entwicklung bezüglich des Coronavirus und mit Bezugnahme auf die Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums sowie der Bundeskanzlerin, auf Sozialkontakte möglichst zu verzichten, bin ich zum Entschluss gekommen, den kompletten Spielbetrieb im Schachbezirk Kreis Wesel e. V. mit sofortiger Wirkung bis mindestens zum Ende der Osterferien (bis einschließlich 19.04.2020) auszusetzen.

Wir werden die weitere Entwicklung aufmerksam verfolgen und euch dementsprechend informieren.

Es wird empfohlen auch die Zusammenkünfte in den Vereinen auszusetzen.

Bitte bestätigt mir den Erhalt der Nachricht und gebt den Spielleitern und den Mannschaftsführern bescheid.

Es grüßt euch alle

Markus Mühlbacher (1. Vorsitzender)

Unser Vorstand schreibt dazu folgendes:

Liebe Schachfreunde,

leider müssen wir Euch informieren, dass wir den Spielbetrieb des Schachvereins Neukirchen-Vluyn vorerst aussetzen. Aktuell können wir die Lage nicht einschätzen, aber bis Ostern findet kein Spielbetrieb statt.

Wir werden Euch informieren, wie es dann weitergeht.

Unsere Bundeskanzlerin hatte dazu aufgerufen, alle vermeidbaren sozialen Kontakte einzustellen. Der Schachbezirk Kreis Wesel e.V. hat ebenfalls den Spielbetrieb in den Ligen ausgesetzt. Es geht darum, die Geschwindigkeit der Ausbreitung des Corona-Virus (Covid-19) herabzusetzen, so dass unser Gesundheitssystem mit der Behandlung der Infizierten klarkommt. Als Vereinsvorstand sehen wir diese Maßnahme auch als Schutz unserer Mitglieder an. Dabei geht es nicht darum, dass gesundheitlich starke Menschen diesen Virus wahrscheinlich gut überstehen, sondern wir müssen besonders an die schwächeren denken.

Ältere Menschen oder solche mit Atemwegsproblemen benötigen unsere Solidarität!

Daher bitten wir Euch, diese Maßnahme mitzutragen und hoffen auf Euer Verständnis. Wir möchten Euch besonders auf unsere Schachseite hinweisen. https://svnv1927ev.de/ Achim hat dort sehr interessante Beiträge und auch Lehrinhalte eingestellt. https://svnv1927ev.de/trainingsecke/

Es würde uns freuen, wenn viele von Euch das Angebot gerade in dieser Zeit nutzen werden.

Viele Grüße

Carsten Günner und Albert Wilhelm

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.