Erstes Online-Training – Erfahrung durchweg positiv

Erstes Online-Training – Erfahrung durchweg positiv

Lesedauer: < 1 Minute

In diesen Wochen sammeln viele Vereine Erfahrungen im Online-Schach. So auch wir. Am 12.05.2020 fand das erste Online-Training unseres Schachvereins bei Lichess statt.

Die Teilnehmerzahl war, trotz technischer Hürden, mit 4 TN und einer kurzfristigen unfallbedingten Absage für ein intensives Training ideal. Nach der Einführung von ca. 30 Minuten in Lichess und die Software „Zoom“ konnte auch sofort durchgestartet werden.

Neben Rechentraining in Positionen aus Schachpartien und Studien wurde eine Partie von Rubinstein gegen Salwe aus dem Jahr 1908 ausführlich diskutiert. Dabei wurde der Zeitplan etwas gesprengt, was zeigte, dass das Training spannend war und nach den Rückmeldungen auch fordernd. Das geplante Ende von 21.30 Uhr wurde um 30 Minuten überschritten und um 22 Uhr gingen die Teilnehmer offline.

Dem Wunsch der Beteiligten folgend werden wir kurzfristig weitere Online-Training-Sessions anbieten. Die nächste ist bereits am 19.05.2020 für 20.15 Uhr vorgesehen.

Um eine Einladung zu dem Meeting zu erhalten, einfach eine Mail an webmaster@svnv1927ev.de senden, zusammen mit der E-Mail Adresse und dem Account Namen bei Lichess.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.